Hexenweisheit 23. November 2021

Hexenweisheit
23. November 2021

Energiefelder schaffen

Das geht nicht, ...
Ich kann das nicht, ...
Ich habe keine Zeit, ...
Zu anstrengend, ...
Zu aufwendig, ....
Zu kompliziert, ....

Glaubst Du wirklich, dass erfolgreiche Musiker auf der Bühne stehen, weil sie Sonntags ausschlafen, abends vor der Glotze hängen und bei jedem Unbehagen aufgeben.

Nein, sie sind erfolgreich, weil sie stundenlang, tagelang, nächtelang üben, immer wieder das selbe tun, trotz Misserfolg und obwohl - meistens eine gefühlt lange Zeit - kein Ergebnis zu sehen ist. Was Du wahrnimmst, ist das Ergebnis unermüdlicher Bemühungen und nicht das Aufgeben.

💃 wähle, was Du wirklich gern tust
Dein Hobby, Deine Leidenschaft, Dein Ziel, ...
Bleib bei einer Sache.

💃 mache einen Termin mit Dir
täglich, zur selben Zeit, konsequent

💃 keine Ausreden
Du und Deine Leidenschaft haben einen klar definierten Platz in Deinem Tagesplan verdient.

💃 gib nicht auf
Wenn Du täglich - am besten immer zur selben Zeit - konsequent das tust, was Dir wirklich Spass macht, schaffst Du ein Energiefeld.

💃 Dein Leben , Dein Spiel,  Deine Regeln
Jetzt oder nie. Schieb es nicht auf, vertröste Dich nicht auf später. Du bist wichtig.

Das klappt übrigens in jedem Lebensbereich. Auch wenn Lernen, Ausbildung, Beruf, Sprachen lernen, Sport - was auch immer - (noch) nicht Dein ausgewählter Spassfaktor ist.

Erfolg ist das Ergebnis dessen, was Du investiert. Da reicht nicht die gute Idee, ein paar nette Gedanken und ein gutes Gefühl. Übe, übe, übe bis zum Umfallen, investiere Zeit, oder Du bist der gute Durchschnitt. Das ist Deine Entscheidung.

Gisela Hutter
Walliserhexe

Wo steckst Du Deine Energie rein?